Unsere Einrichtung
  • Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen, der Schöpfung und dem Material;

  • Zeit haben (sich dem einzelnen Kind zuzuwenden), lassen (um sich im eigenen Rhythmus entwickeln zu können), geben (zum Spielen, Verstehen und Handeln), nehmen (z.B. für Elterngespräche);

  • Glaube als Grundlage für die religiöse Erziehung und das gemeinsame Miteinander;

  • Toleranz, um jeden so anzunehmen und zu akzeptieren, wie er ist;

  • Ehrlichkeit in der Zusammenarbeit zwischen Kindern, Eltern und Mitarbeiterinnen.

  • Gesundheit unterstützen wir durch den Wunsch nach einer ausgewogenen Ernährung und der regelmäßigen Bewegung an der frischen Luft.

  • Jeder hat das Recht darauf, auch einmal krank zu werden und sich in Ruhe auszukurieren.

Dies ist eine Auswahl an Werten, die unser tägliches Miteinander prägen. Sie ziehen sich durch den ganzen Alltag und sind nicht getrennt voneinander zu betrachten. Die Werte-Vermittlung ist ein Teil des Auftrages für die Arbeit in Kindertageseinrichtungen.